Hofladen Frechen
Mo. - Fr. 8:30 - 18:30 / Sa. 8:00 - 18:00 / So. 10:00 - 18:00
Hoflädchen Ehrenfeld
Mo. - Sa. 10:00 - 19:00

Stoppelgänse

Eine besondere Delikatesse

Bei den Stoppelgänsen handelt es sich um junge Weidegänse - fettarm, bekömmlich und bereits nach ca. 1,5 bis 2 Stunden knusprig gar und goldgelb. Unsere Stoppelgänse stammen von der Familie Claßen, wo die Tiere die gleiche schöne Umgebung mit großem Freilandauslauf und Mais- und Weizenfeldern genießen, wie unsere Weihnachtsgänse. Familie Claßen steht dabei für Qualität und artgerechte Haltung, wie kaum ein anderer Betrieb. Die Saison der Stoppelgänse ist auf wenige Termine im Jahr begrenzt. Gut Clarenhof bietet Ihnen, exklusiv für die "Kölner Region" und auf Vorbestellung, erstklassige Stoppelgänse an folgenden Terminen: 

01.09.-02.10.2017

1 Stoppelgans reicht für 2-3 Personen

 

Gut gekühlt ist diese Delikatesse ca. 10 Tage haltbar. Wir von Gut Clarenhof empfehlen die Stoppelgänse mit leichten Beilagen - zum Beispiel mit einem Salat aus unserer Bio-Gärtnerei. Besuchen Sie uns in unserem Hofladen und im Ehrenfelder Hoflädchen und entdecken Sie diese ganz besondere Delikatesse. Es lohnt sich!

Rezept

Stoppelgans mit Pflaumensauce (für 4 Personen)

  • 1 Stoppelgans
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • 1L dunklen Geflügelfond
  • 2 Tassen Pflaumenmus

Zubereitung

Die Gans mit Salz und Pfeffer würzen und in Butter bei 180°C (Ober- und Unterhitze) gar und goldbraun braten (Bratzeit 1,5–2 Stunden, dabei häufig wenden und gießen). Den Geflügelfond aufheben, das Pflaumenmus zugeben, etwas reduzieren, abschmecken und durch ein Haarsieb passieren.

Guten Appetit!